SERVICE-HOTLINE 02624 - 185 97 61
  • Westerwald Folien | Bei uns bleiben Sie kleben
  •  
  •  
  • SERVICE-HOTLINE 02624 - 185 97 61
    Mo-Do. 13:00 - 15:00 Uhr, Fr. 12:00 - 13:00 Uhr
  •  
  •  
  • Ihre Vorteile:
  • Gratis Folienmuster & Verklebewerkzeug
  • Hochpräziser CNC-Zuschnitt
  • Schnelle Bestellbearbeitung

Betonoptik Folie

Möbelfolie    ✔ selbstklebend    ✔ für Innen & Außen    ✔ thermoverformbar    12 Jahre Garantie

ab 25,60 € / m²

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

bis 12 Jahre HALTBAR

Sofort lieferbar

cm
cm
cm
cm
cm
cm
cm
  • 8003-U20
Proportionaler Massvorschlag:

  • Gratis Probemuster
  • Gratis CNC-Zuschnitt
  • Gratis Folienwerkzeug
  • Schneller Versand per DHL / TNT
  Moderne Betonoptik zum Aufkleben nach Maß   Langlebige Klebefolie zum... mehr
Produktinformationen "Betonoptik Folie"
Selbstklebende Beton Folie zum Folieren von Böden, Möbeln und Wänden. Mit Klebefolie die ganze Wand im Bad in Betonoptik einfach & kostengünstig selbermachen, oder die Fensterbank wie Beton aussehen lassen.

 

Moderne Betonoptik zum Aufkleben nach Maß

 

Langlebige Klebefolie zum Gestalten von Böden, Treppen, Decken und Wänden.

 

Beton zeichnet sich in der Bauindustrie als vielfältig einsetzbarer Baustoff aus. Beton besitzt eine hohe Druckfestigkeit, erfüllt Brandschutzauflagen und bietet eine hohe Wasserundurchlässigkeit.

 

Mit Beton bieten sich daher viele Gestaltungsmöglichkeiten für Böden, Treppen, Decken und Wänden. Doch hier kann statt schweren Betons auch unsere leichte- und flexible selbstklebende Betonoptik Folie eingesetzt werden.

 

Die Folie entspricht in ihrer Optik echten Beton bis aufs Haar und ist daher ideal um eine Wand in Beton Optik selber zu machen, oder eine Fensterbank zu bekleben.

 

Vermehrt wird heute auch ein ganzes Bad in Betonoptik realisiert - warum nicht gleich mit der viel günstigeren Folie in Betonoptik? Da diese selbstklebende Möbelfolie wasserundurchlässig ist, ist sie ideal für Nassbereiche wie zum Beispiel im Bad einsetzbar.

 

Die Betonoptik Folie zeichnet sich durch ihre kratzunempfindliche Oberfläche und ihrer hohen Haltbarkeit aus. Sie kann daher auch gut in stark beanspruchten Bereichen verklebt werden.

 

Die ablösbare Klebefolie kann auch von unerfahrenen Anwendern, dank des speziellen Klebers, mühelos und blasenfrei verklebt werden. Mittels Heißluftföhn lässt sich die Beton Klebefolie auf alle Konturen anpassen und formen.

 

Westerwald-Folien_Gratis-Services

 

Kostenlosen SERVICE-Leistungen von Westerwald-Folien:

  1. Folienzuschnitt auf Maß und in jeder geometrischen Form
  2. Werkzeug zum fachgerechten Anbringen (Glashobel, Verkleberakel Kunststoff)
  3. Probemuster / Testmuster gratis bestellen

 


Ihre Vorteile:

  1. schnelle Installation
  2. 50% Kostenersparnis zu herkömmlichen Sanierungen
  3. keine Wartezeit bei Renovierungen durch Baumaßnahmen
  4. Wohnraum kann während der Folierung weiter genutzt werden
  5. ablösbarer Kleber erlaubt eine rückstandsfreie Entfernung
  6. pflegeleicht

 


Eigenschaften Betonoptik Folie

  1. hochwertige Verarbeitung
  2. hohe Klebkraft, für flache- und gewölbte Flächen
  3. Lebensdauer bis 15 Jahre im Innenbereich
  4. hygienische Oberfläche verhindert die Ausbreitung von Keimen & Pilzen
  5. wasserfest und schmutzresistent
  6. UV- und feuerbeständig
  7. lichtecht
  8. thermoverformbar mit Föhn
  9. enthält keine Schwermetalle und schädliche Weichmacher
  10. durch B1-Zertifizierung auch in öffentlichen Räumen erlaubt

 

 

Möbelfolie thermisch verformen

Mit der Möglichkeit unter Hitzeeinwirkung diese Betonoptik Folie zu verformen, ist eine passgenaue Folierung auf nahezu jeder Oberfläche möglich. Runde Kanten und Ecken können so einfach und schnell mit Folie "eingepackt" werden.

 


Möbelfolie = Qualitätsfolie

Bei dieser Möbelfolie handelt es ich um eine geprüfte Qualitätsfolie, welche dauerhaft eine gleichbleibende Qualität gewährleistet. Die einzelnen Schichten dieser Klebefolie wie Trägerpapier, Klebeschicht, Verbindungsschicht, Farbschicht und Schutzschicht sind dauerhaft verbunden. Die Folie ist widerstandsfähig gegen Kratzer und Hitze und überzeugt durch ihre pflegeleichte- und wasserabweisende Oberfläche.

Mindesthaltbarkeit *
  • Innen verarbeitet: 12 Jahre
  • Außen verarbeitet: 2 Jahre
* Je nach Wetterseite und Intensität der Sonneneinstrahlung, sind unterschiedliche Überschreitungen der Mindesthaltbarkeit die Regel. Bei Folierungen welche nicht so stark diesen Emissionen ausgesetzt sind, wird diese erfahrungsgemäß um 20-30% überschritten !
Gerne senden wir ein kostenloses Folienmuster zur Ansicht nach Hause. Dazu klicken Sie einfach auf das Textfeld "Gratis Probemuster" unter dem orangenem Button "In den Warenkorb".
HINWEIS: Die Versandkosten beinhalten Frachtkosten und Folienverpackung ! Ganze Rollen sind vom Gratis-Zuschnitt ausgeschlossen !!

Service & Tipps zu Ihrer Bestellung:

  • Das Montage Konzentrat für Nassverklebung ist nicht kostenlos im Lieferumfang enthalten. Verklebungen mit einem Gemisch aus Wasser und Spülmittel raten wir ab, da es zu dauerhaften Verfärbungen des Folienklebers kommen kann.
  • Für großflächige Folierungen empfehlen wir zum Reinigen der Glasflächen den Glashobel mit Kunststoffgriff sowie zum Folieren den Turbo Rakel breit Kunststoffgriff
  • Wir weisen an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass jede Klebefolie mit einer Schutzfolie auf der Klebeseite ausgerüstet ist und diese auf jeden Fall vor dem Verkleben entfernt werden muss.

FAQ Möbelfolie

Möbelfolien bestehen aus kalandriertem PVC mit einer Polymerklebeschicht und sind ca. 250µ stark (1000µ = 1mm). Der spezielle Kleber gewährleistet eine blasenfreie Verklebung. Möbelfolien sind je nach Typ farblich bedruckt und/oder mit einer Struktur geprägt. Möbelfolie ist hitzebeständig, dauerhaft haltbar, pflegeleicht, wasseranweisend, uv-beständig und je nach Typ auch hitzebeständig.

Ja, Probemuster sind kostenlos.

Ja, wir schneiden ohne Zusatzkosten auf Maß und in jeder geometrisch möglichen Form.

Der Preis richtet sich nach Folientyp und Abnahmemenge. Eine ganze Rolle ist in Bezug auf den einzelnen Quadratmeter günstiger als ein einzelner Zuschnitt, da der Verschnitt in der Preisberechnung mit berücksichtigt wird. Preise für Laufmeter, ganze Rollen und Zuschnitte werden hier im Shop nach entsprechender Auswahl direkt angezeigt.

Sehr gut! Der Hersteller garantiert im Innenbereich eine Mindesthaltbarkeit von 10 Jahren.

Möbelfolie wird trocken verklebt. Wir haben dazu in den einzelnen Shop Artikeln Videos hinterlegt. Diese finden Sie im Reiter "Montageanleitung".

Möbelfolie sollte idealerweise bei Temperaturen zwischen +10°C bis +30°C verklebt werden.

Jeder glatte- nicht poröse Untergrund kann beklebt werden. Holz, Metall, Glas und Kunststoff ist problemlos folierbar.

Er sollte vorab gründlich gereinigt- und mit reinem Alkohol wie Isopropanol entfettet werden. Es empfiehlt sich saugende und offenporige Untergründe wie unbehandeltes Holz zu Lasieren/Lackieren oder mit einem Haftvermittler zu Primern. Vorab sollte eine Testverklebung durchgeführt werden.

Man rechnet mit ca. 15min pro Quadratmeter Fläche. Das Folieren an Rundungen, Ecken und Profilierungen dauert je nach Geschick.

Ja. Ein Verkleberakel wird kostenlos mitgeliefert. Alles andere wie Cuttermesser, Schere o.ä sollte in einem gut sortierten Haushalt vorhanden sein. Einen Heißluftföhn kann man schon für wenige Euro kaufen oder leihen.

Mit Glasreiniger, oder mit Spülmittel und Wasser

Nein, die Möbelfolie hält auf Silikonfugen nicht.

Ja, sie ist mit einem ablösbaren Kleber ausgestattet.

Weiterführende Links zu "Betonoptik Folie"
Verfügbare Downloads:
Montageanleitung
Videos

Anleitung „Wie klebe ich Möbelfolie an?“


Bevor Sie mit dem Folieren beginnen


Die zu beklebenden Flächen sollten gereinigt werden und muss trocken, staub- und fettfrei sein. Fette können einfach mit Alkohol wie Isopropanol entfernt werden. Eventuell vorhandene Griffe, Türknöpfe und Scharniere sollten vorher demontiert werden.

Unser Tipp:
Es sollte in einer möglichst staubfreien Umgebung foliert werden, deshalb bitte nicht vorher fegen oder sonst Staub aufwirbeln. Vermeiden Sie Luftzug!


Folie ausrichten


Legen Sie die Möbelfolie auf das zu beklebende Teil. Falls die Folie noch nicht von uns zugeschnitten ist, können Sie grob die Folie vorschneiden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Möbelfolie nicht zu knapp abschneiden, da noch genug Material benötigt wird um die Folie ggf. mit der Hand zu ziehen. Das gilt besonders für profilierte Kanten, Mulden und Rundungen. Entfernen Sie nun 15-20cm des Abdeckpapiers über die gesamte Länge der Kante mit der Sie beginnen möchten und Rakeln einen scharfen Knick in das Abdeckpapier hinein. Dieses „abgeknickte“ Schutzpapier hilft Ihnen die Folie auszurichten und mit dem freigelegten Kleber die Folie zu fixieren.

Unser Tipp:
Unsere selbstklebenden Möbelfolien können auch einfach mit der Hand angedrückt werden. Noch einfacher geht es, wenn Sie dabei Baumwollhandschuhe tragen.


Die richtige Folier-Technik


Nachdem nun die ersten 15cm sitzen, halten Sie die noch mit dem Schutzpapier abgedeckte Folie hoch und ziehen das Abdeckpapier in der gesamten Breite ein Stück ab. Klappen Sie die Folie dann wieder runter und streichen von Innen nach Außen mit dem Rakel die Möbelfolie an. Achten Sie bitte darauf, dass die Folie immer glatt gespannt ist, damit nicht sofort Falten hereingerakelt werden. Falls nun doch Falten oder Luftblasen entstanden sind, lösen Sie die Folie durch Anheben und streichen sie erneut mit dem Rakel an. Wenn alles richtig sitzt, die Möbelfolie nochmal gesamt anrakeln.

Unser Tipp:
Durch die verzögerte Anfangshaftung des Folienklebers, können Sie die Folie während des Klebens mehrfach wieder abziehen um Falten und Blasen herauszudrücken. Es dauert dann eine Weile bis der Kleber durchgetrocknet ist.


Große Flächen und Griffe


Bei großen Flächen wie Türen, Tischen und Wänden, empfehlen wir die Verklebung mit der Hilfe einer zweiten Person durchzuführen. Für Griffe oder Knöpfe reicht es wenn die Folie mit einem spitzen Gegenstand einfach durchgestochen wird.

Unser Tipp:
Sie können statt durchstechen auch mit dem Cuttermesser einen kleinen Schnitt machen.


Bögen, Rundungen und Kanten folieren


Unsere Möbelfolie ist thermoverformbar. Das heißt, sie ist unter Hitzeeinwirkung um bis zu 200% dehnbar. Da die erhitzte Folie nun „weich“ wird, kann sie problemlos Rundungen und Bögen angepasst werden.

Unser Tipp:
Für das Anföhnen der Möbelfolie sollte der Heißluftföhn moderat und nicht zu heiß eingestellt sein. Man sollte vorher an einem Folienrest die Temperatur testen. Auch das Tragen von Baumwollhandschuhen ist für dieses „Modellieren“ von Möbelfolie zu empfehlen, da die Finger dann besser über Kanten und Rundungen „gleiten“ können.
WICHTIG: Von Verklebungen mit einem Gemisch aus Spülmittel und Leitungswasser raten wir ab, da es zu dauerhaften Verfärbungen des Folienklebers kommen kann. Folienverklebungen (nass auf der Außenseite) dürfen nicht bei Temperaturen kleiner/gleich 3°C durchgeführt werden und Nachttemperaturen sind zu beachten.
Technische Daten

250 my

100%


* Je nach Wetterseite und Intensität der Sonneneinstrahlung, sind unterschiedliche Überschreitungen der Mindesthaltbarkeit die Regel. Bei Folierungen welche nicht so stark diesen Emissionen ausgesetzt sind, wird diese erfahrungsgemäß um 20-30% überschritten !

Herstellergarantie

Die hier angegebene Garantie, ist die sogenannte Herstellergarantie. Diese bezeichnet die Mindesthaltbarkeit bei der fachgerechten Verklebung einer Fensterfolie. In der Praxis ist deshalb in den meisten Fällen von einer deutlich längeren Haltbarkeit auszugehen.

Diese Sonnenschutzfolie ist sowohl für die vertikale-, als auch die horizontalen Verklebung auf Fenstern geeignet. Die Intensität der Sonneneinstrahlung nimmt maßgeblich Einfluss auf die Lage des Fensters im Gebäude. Himmelsrichtung und Einbausituation des Fensters (Wand und Dach) beeinflussen die Haltbarkeit einer Fensterfolie. Daher reduziert sich diese bei Verklebungen auf Fenstern in Dachschrägen, in Dachflächenfenstern und auf Glasdächern. Je nach Intensität und örtlichen Gegebenheiten, kann das bis zu 40% ausmachen.

Die rückseitig aufgebrachte Klebeschicht, ist mit einer glasklaren Schutzfolie kaschiert. Diese muss vor der Nassverklebung entfernt werden. Da diese Schutzfolie nicht sichtbar ist, wird sie gerne mal übersehen. In unserer Verklebeanleitung wie man Fensterfolie anbringen kann, zeigen wir in Bild Nr. 7 das Ablösen der Schutzfolie.

Für aussenseitig angebrachte Fensterfolien empfehlen wir zur längeren Lebensdauer eine Randanbindung wischen Folie und Rahmen. Das kann mit neutral vernetzendem Silikon realisiert werden oder Sie verwenden dafür unseren Profi Versiegelungsstift mit Flüssiglaminat für Folienkanten.



Klebefolie Backsteinoptik als roter Klinkerstein antik Klebefolie Backsteinoptik, roter Klinkerstein antik
9,52 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 8003-W7
Tischplatte mit Klebefolie Schiefer Klebefolie Schiefer
13,09 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 8003-U10
Klebefolie Marmor weiß auf Küchenblock Klebefolie Marmor weiß
9,52 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 8003-NG31
Zargenfolie weiß-grauer Marmor Zargenfolie Steinoptik, selbstklebend PREMIUM
10,12 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 7001-SO
Zuletzt angesehen